Unser Corona Hygienekonzept

Seit Februar 2020 sind wir stets bemüht einen hohen Standard in unserem Hygienekonzept zu erhalten.

Wir führen in unseren Therapieräumen umfangreiche Schutz- und verstärkte Hygienemaßnahmen durch: regelmäßige Desinfektionen der Kontaktflächen, Lüftung der Räume und tragen von hochwertigen FFP2 Masken.

Die Patienten begegnen sich in der Regel nicht oder es wird ein entsprechender Mindestabstand gewährleistet!

Patienten, die sich leicht krank fühlen, aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind oder möglicherweise Kontakt mit einer infizierten Person hatten, bitten wir ihre Termine vorerst nicht wahrzunehmen und telefonisch zu verschieben.